Brasserie

brasserie-28-a.jpg, 36kB
tresen-leiste.jpg, 21kB
aussen1.png, 19kB
kochschule1.png, 21kB
tisch-klein.jpg, 24kB
aussenlampe.png, 12kB
tafel.png, 15kB



Unsere Brasserie ist ein Ort der Begegnung. Unsere Leidenschaft ist gutes, ehrliches Essen. Ohne „Chichi“. Zubereitet mit Können und Erfahrung. Täglich frisch.


Wir verstehen uns nicht als gehobene Gastronomie, sondern eher rundum authentisch. Als erdverbunden. Und vor allem als ehrlich. Hierzu gehört auch, dass wir alle unsere Gäste ernst nehmen. Unabhängig von ihrer Herkunft, ihrer Ausbildung oder ihrem Geldbeutel. Gemeinsames Bindeglied ist das Interesse an frischer, unverfälschter Küche.

Wenn Sie uns besuchen möchten, bitten wir um vorherige Anmeldung. Hintergrund ist, dass wir nicht mehr regelmäßig öffnen. Wir freuen uns über Gruppen und richten gerne Ihre Feier bei uns aus.
Wenn Sie spontan vorbeikommen, werden wir Sie ganz sicher nicht hungrig wegschicken. Es kann Ihnen bei einem Überraschungsbesuch im c’est la vie aber passieren, dass wir Ihnen lediglich kleine Leckereien wie eine Suppe, eine Vorspeise oder einen Salat servieren. Der Grund ist, dass wir keine Vorräte horten und unsere Hauptgerichte meist schon vorbestellt sind.
Gespeist wird in der guten Stube eines altehrwürdigen Bauernhauses mit mehr als 100 Jahren Tradition. Zu besonderen Anlässen öffnen wir auch den ehemaligen Stall und die Scheune.



Ganz unkompliziert im c’est la vie.